Malvasía Lías 2019

Malvasía Lías 2019

En stock
18,18 €

El Grifo Malvasía Lías 2019

Sortenreiner Malvasía Volcánica, Weinlese 2019. Die Trauben stammen von mehreren ausgewählten Feldern in Tinajo, und ihr Wein wurde auf seinem Hefesatz und abschließend in der Flasche ausgebaut. 

Wir stellen diesen lagerfähigen Wein seit 2010 her, weil dieser Ausbau die sortentypischen Eigenschaften der Malvasía-Traube am besten zur Geltung bringt. Dieser Wein wurde bei internationalen Wettbewerben am häufigsten ausgezeichnet. 

HERSTELLUNG

Die Trauben stammen von vier Winzern aus Tinajo (Mª Delia H., Mª Elena L., Mª Teresa M. und Ramón Q.) und wurden am 25. Juli 2019 gelesen.  Noch am selben Tag wurden die Trauben in Kisten zu 18 bis 20 kg in die Weinkellerei gebracht, wo sie bis zum nächsten Tag in einem klimatisierten Raum aufbewahrt und anschließend ohne Abbeeren in die Presse gegeben wurden. Nach einer statischen Klärung von 24 Stunden begann der Most mit unseren eigenen Hefen zu gären. Nach Beendigung des Gärprozesses wurde die Hälfte der Menge in französische Eichenfässer mit einem Fassungsvermögen von 500 Litern gefüllt, die restliche Menge verblieb im Tank. Sowohl in den Eichenfässern als auch im Tank wurde der Hefesatz drei Monate lang in der Schwebe gehalten. 

Nach dem Zusammenfügen beider Mengen wurde die Batonnage im Tank bis zur Klärung und anschließenden Abfüllung fortgesetzt, die am 23. April 2020 stattfand. Seitdem ruht der Wein in der Flasche.

VERKOSTUNGSNOTIZEN

Farbe: Strohgelb mit leichten goldgelben Tönen Klar und brillant.

Geruch: Mittlere bis hohe Intensität eines sich entwickelnden Weins.  Frische Zitrusfrüchte (Orangenschalen) und tropische Früchte (Maracuya, Mango). Blumen (Orangenblüten, Jasmin, Veilchen), Fenchel und komplexe Aromen wie Silex oder Feuerstein (Phosphor). Die Autolyse der Hefen erinnert an Aromen von Brot und Hefe. Der Flaschenausbau hebt Trockenfrüchte, Honig und Karamell hervor.

Geschmack: Volumen, lang anhaltend, geschmeidig, sehr ausgeprägte natürliche Säure, Zitrusfrische, mineralische und leicht salzige Noten. Lang anhaltender Abgang.

ANALYTISCHE DATEN

Alkoholgehalt in Vol.-%   13
Zucker   0,9 g/L
Gesamtweinsäuregehalt   7,2 g/L
pH   3,4
SO2 Gesamt   82 mg/L

AUSZEICHNUNGEN

  • 2022. Decanter World Wine Awards. Oro
  • 2022. Bacchus. Oro.
  • 2022. Berliner Wein Trophy. Oro.
  • 2021. Mondial Des Vins Extrêmes-CERVIM (Italien). Gold.
  • 2021. Concours Mondial Bruxelles. Gold.
  • 2021. Berliner Wein Trophy (Berlin). Gold.
  • 2020. Concours Mondial Bruxelles. Silber.
  • 2020. Mondial Des Vins Extrêmes-CERVIM (Italien). Gold.
  • 2020. Berliner Wein Trophy (Berlin). Gold.
  • 2019. Mondial Des Vins Extrêmes-CERVIM (Italien). Gold.
  • 2019. Berliner Wein Trophy (Berlin). Gold.
  • 2019. Vinalies Internationales (Frankreich). Silber.
  • 2019. Bacchus (Madrid). Silber.
  • 2019. Vinistra (The World of Malvasía). Silber.
  • 2019. Citadelles Du Vin (Frankreich). Silber.
  • 2018. Citadelles Du Vin (Frankreich). Gold.
  • 2017. Vinistra (Kroatien). Gold.
  • 2017. Mundus Vini (Berlin). Silber.
  • 2016. Vinistra (The World of Malvasía). Gold.
  • 2016. Mundus Vini (Berlin). Silber.
  • 2016. Bacchus (Madrid). Silber.
  • 2015. Vinistra (The World of Malvasía). Gold.
  • 2015. Bacchus (Madrid). Gold.
  • 2014. Les Citadelles du Vin (Bordeaux). Gold.
  • 2014. Vinistra (The World of Malvasía). Silber.
  • 2014. Monde Selection (Brüssel). Silber.
  • 2014. Vinalies Internationales. Silber.
  • 2014. Mundus Vini (Berlin). Silber.
  • 2014. Bacchus (Madrid). Silber.
  • 2013. Zarcillo (Valladolid). Silber.
  • 2013. Citadelles Du Vin. Silber.
  • 2013. Concours Mondial Bruxelles (Bratislava). Silber.
  • 2013. Vinistra (The World of Malvasía). Gold.
  • 2013. Monde Selection. (Brüssel). Silber.
  • 2012. Bacchus (Madrid). Gold.
  • 2012. Challenge International du Vin (Bourg-Bordeaux). Bronze.
Product added to compare.

iqitcookielaw - module, put here your own cookie law text